Albtraum

Albtraum

„Es gibt keine guten oder schlechten Träume. Es gibt nur Träume. Und die Art und Weise, wie wir mit ihnen umgehen.“ Oliver W. Schwarzmann, Publizist

In Albträumen setzen wir uns mit verschiedenen Ängsten auseinander: Wir kommen nicht von der Stelle, laufen weg, werden verfolgt, sind verstört, depressiv, verzweifelt, fallen tief, kommen nicht in die Höhe, kommen nicht an, sehen den Teufel, haben Angst, dass sich etwas oder jemand in ein Monster verwandelt und sicherlich gibt es viel mehr Varianten, die sich der normale Verstand noch nicht vorstellen kann.

zum Blockartikel: Albtraum

Advertisements